Intensives und köstliches Aroma

Intensives und köstliches Aroma

Die Haselnussproduktion der Region Piemont geht fast vollständig in der Süßwarenindustrie auf, von der die Haselnuss als I-Tüpfelchen für die köstlichen Spezialitäten der Gegend eingesetzt wird.

Die perfekte Entfaltung ihres einzigartigen Geschmacks findet die „Piemont-Haselnuss g.g.A.” in Kombination mit Schokolade.

Seit ein erfindungsreicher Chocolatier aus Turin das Potential der Haselnuss erkannte und das erste Rezept für die Nougatpraline „Gianduja” entwickelte, entfalten sich das köstliche Aroma und die geschmacklichen Eigenschaften der piemontesischen Frucht in ihrer Bestform in Kombination mit dem exotischen Kakao.

Die Schokolade, ob mit Haselnusscreme oder ganzen Nüssen, hat sich von einer regionalen Spezialität zum Symbol des guten Geschmacks entwickelt, das auch über die Landesgrenzen Italiens hinaus geschätzt wird.

Sie steht für ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das auf der ganzen Welt als raffiniertes Beispiel der jahrhundertelangen kulinarischen Kultur der italienischen Süßwarenindustrie bekannt ist.

dolci